Beauty-Tip: Farbige Kontaktlinsen

Mit Kontaktlinsen seinen Typ verändern, oder zu jedem Outfit die passende Augenfarbe? Das alles ist machbar mit farbigen Kontaktlinsen. Trendige Kontaktlinsen garantieren ein Feuerwerk an Farben und Motiven. Eyecatcher im Reptil Print, mit Tigermuster in den Farben blau bis braun, um nur einige zu nennen.

Je nach Stimmung die Augenfarbe verändern mit Motivlinsen
Motivlinsen nennt man die farbigen Linsen, die es mit oder ohne Sehstärken gibt. Dazu kommt, dass beim Tragen der Linsen, die Netzhaut mit Sauerstoff versorgt wird. Um herauszufinden, welche Art von Kontaktlinsen die richtigen sind, sollte vor dem Kauf ein Augenarzt oder ein Optiker aufgesucht werden. Das lästige Problem der früheren farbigen Linsen mit Motiv war, dass sich das Motiv im Auge gedreht hat, dies wurde verbessert, indem ein „Ballast“ eingebaut wurde, der die Linsen stabilisiert. Mit farbigen Linsen kann der Tag variabel bestimmt werden, morgens mit einer raffinierten grünen Augenfarbe und abends in einem romantischen Braun. Da es heute mehr denn je darauf ankommt stylisch angezogen zu sein und auch so zu wirken, bieten sich die farbig/colorierten Linsen geradezu an. Auch der Markt hat sich darauf eingestellt und bietet farbige Linsen in einer Vielfalt an, die es noch nie gab.

Einige Hinweise sollte man beachten
Farbige Linsen besitzen alle Eigenschaften, die normale Linsen auch haben. Das Farbspiel und die Motive besitzen nur einen Beauty-Zweck. Wer noch keine Erfahrung mit dem Tragen von Linsen hat, dem wird empfohlen, sich darüber kundig zu machen. Das kann beim Optiker, wie oben schon erwähnt sein, oder auch im Internet geschehen. Dort gibt es viele Anbieter, die ebenso mit professioneller Hilfe aufwarten können. Hotlines sind meist rund um die Uhr geschaltet. Was die Tragedauer, auch der farbigen Linsen anbelangt, so gelten die gleichen Bedingungen wie bei den normalen auch. Zeigen sich aber Rötungen oder gar Schmerzen am Auge, so sollte das als ein Warnzeichen gelten. Auch wenn sich etwas an der Sehstärke ändert, sollten die Linsen nicht weiter getragen werden. Diese Hinweise gelten bei beiden Linsenvariationen, mit oder ohne Stärke. Grundsätzlich gilt auch bei colorierten Linsen, absolute Hygiene. Es sollten die Vorschriften über das Reinigen und Aufbewahren befolgt werden. Es sei denn, man benutzt die sogenannten Tageslinsen, die nur einmal getragen, entsorgt werden können.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.